SMS-Spende - Wie funktioniert es und kann es mit Online-Fundraising kombiniert werden?

Altruja arbeitet mit leaddirect zusammen, die eine spezielle Kurzwahlnummer für Charity-Zwecke eingerichtet haben. Sowohl leaddirect als auch die Mobilfunkanbieter verzichten auf die üblichen Erlösanteile und leiten den gesamten Betrag – bis auf eine minimale technische Gebühr – an die Charity-Organisation weiter. Weitere Informationen finden Sie HIER.

Vorteile:

  • Einmalige Set-Up Gebühr bei Zubuchung zum Online-Spendentool
  • Einfache Kommunikation für SpenderInnen via SMS
  • Klar definierter Preis pro gesendeter SMS

Wie ist der Ablauf für die SpenderInnen:

  1. Codewort der Aktion eingeben
  2. SMS an 81190 schicken
  3. Spende wird als Zuwendung via Handy abgebucht
  4. SpenderIn erhält Dankesnachricht als Bestätigung

Altruja bietet Ihnen die Möglichkeit SMS und Online-Fundraising zu kombinieren. Geben Sie Ihren potentiellen Unterstützern die Möglichkeit, jederzeit und überall für Ihr Projekt aktiv werden zu können. Mit SMS-Spenden erreichen Sie vor allem junge Zielgruppen, aber auch Menschen, die nicht regelmäßig online sind. So bieten Sie Erst-oder Kleinspendern eine unkomplizierte und spontane Lösung an, sich sozial zu engagieren. Auf diese Weise kann jeder von unterwegs aus zum Wohltäter werden.

Beispiel für Bewerbung der Charity SMS

Dieser Beispiel Text hilft Ihnen bei der richtigen Bewerbung Ihrer Charity Aktion:

HELFEN PER CHARITY-SMS
So helfen Sie schnell und nachhaltig

ie möchten die Arbeit der (NAME DER ORGANISATION) schnell und einfach von unterwegs unterstützen? Dann greifen Sie doch einfach zu Ihrem Handy oder Tablet und helfen Sie mit 5 Euro per SMS.

So funktioniert‘s:
  • Senden Sie eine SMS mit dem Inhalt (KENNWORT) an die Nummer 81190
  • Von Ihrer Mobilfunk-Rechnung werden Ihnen 5 Euro abgebucht, zzgl. der Standard- SMS-Versandkosten Ihres Mobilfunkanbieters
  • Sie erhalten eine kostenfreie Bestätigungs-SMS von der Nummer 81190. So wissen Sie, dass Ihre Hilfe auch angekommen ist.
  • Von Ihrer Unterstützung fließen 4,83 Euro direkt in die Arbeit der (NAME DER ORGANISATION).


Mögliche Gründe warum eine SMS Spende nicht angekommen ist

Es kann vorkommen, dass eine SMS Spende nicht erfolgreich ist. Das kann verschiedene Gründe haben: Mobiles Bezahlen ist deaktiviert (dies ist oft bei Geschäftshandys der Fall). Es kann sein, dass eine sogenannte Drittanbietersperre hinterlegt ist. Der Provider unterstützt den Dienst des mobilen Bezahlens generell nicht (kleinere Anbieter wie z. B. Alditalk) Kein Guthaben (bei Prepaid-Handys). Das wird für Ihr Handy ja sicherlich nicht der Fall sein ;-) Falsche Rechtschreibung (Kennwort falsch geschrieben oder was auch oft vorkommt, das User den Zusatz „Kennwort“ noch in die SMS dazuschreiben).


Charity SMS Guideline

Kommunizieren Sie deutlich die Beträge bei einer Charity-Aktion. Preisstaffeln sind zwischen EUR 1,00 und 9,99 möglich. Sie erhalten bei der Ausschüttung den Spendenbetrag abzüglich EUR 0,17 (z.B. bei EUR 1,00 erfolgt eine Bruttoausschüttung von EUR 0,83). Dem Spender muss deutlich der Betrag kommuniziert werden, der beim Anbieter für die Unterstützung der Aktion ankommt.
Da die Öffentlichkeit mit dem Begriff „Spende“ die Möglichkeit zur Erlangung von Steuervergünstigungen verbindet, darf weder in Vereinbarungen, noch innerhalb der werblichen Kommunikation der Begriff „Spende“ verwendet werden. Über die Kurzwahlnummer 81190 dürfen ausschließlich nur Charity-Aktionen abgewickelt werden. Die Teilnahme an der Charity-Aktion darf nicht mit der Teilnahme an einem Gewinnspiel verbunden sein. Der Spender muss eine Bestätigungs-SMS auf die Charity-SMS erhalten, die einen hochwertigen Inhalt beinhaltet und die auf keinen Fall Werbebotschaften übermittelt oder zu sonstigen kommerziellen oder werblichen Aktion aufruft oder anstiftet. Der Anbieter ist verpflichtet, die Netz- und Servicebetreiber in der Außenkommunikation von Charity-Aktionen gleich zu behandeln, insbesondere wird kein Netz- oder Servicebetreiber werblich oder in einer anderen Weise privilegiert.



Bei Interesse an SMS Spenden fragen Sie gerne bei info@altruja.de nach. Wir lassen Ihnen gerne weitere Informationen zukommen.