Wordpress - Integration des Altruja Plug-Ins & Einbindung der Tools auf individueller Seite

Zur Integration des Altruja Plug-Ins in Ihre Wordpress Website:

Schritt 1:

Um das Altruja-Plugin in Ihre Website zu integrieren, müssen Sie sich zunächst im administrativen Bereich Ihrer Website einloggen. Nach dem Login werden Sie auf die Seite Dashboard weitergeleitet. Gehen Sie im Menü auf Plugins. Wählen Sie dort das Untermenü Installieren.

wordpress 1

Schritt 2:

Suchen Sie dort über das Suchfeld nach Altruja. Unter Plugins installieren wird Ihnen nun das Altruja-Plugin angezeigt. Klicken Sie hier auf Installieren.

Schritt 3:

Nachdem das Altruja-Plugin heruntergeladen und installiert wurde, aktivieren Sie das Plugin.

wordpress 2

Schritt 4:

Gehen Sie im Menü auf Einstellungen. Wählen Sie hier das Untermenü Altruja aus.

Schritt 5:

Geben Sie in das Feld E-Mail die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich auf "Mein Altruja" registriert haben und klicken Sie auf Änderungen übernehmen.
Achtung! Die E-Mail-Adresse sollte zu diesem Zeitpunkt immer noch im Eingabefeld stehen. Ist das Feld leer, haben Sie vermutlich die falsche Mail-Adresse angegeben oder sich vertippt. Geben Sie in diesem Fall Ihre E-Mail-Adresse erneut ein.

wordpress 3

Schritt 6:

Wechseln Sie nun zur Ansicht Ihrer Website und aktualisieren Sie die Seite (F5). Sie erhalten eine kurze Bestätigungsnachricht, dass das Plugin von Altruja erfolgreich integriert wurde. Bestätigen Sie mit OK. Damit ist die Integration Ihres Plugins beendet.

wordpress 4

Falls Sie Ihren Spendenbutton nicht deaktiviert haben, erscheint dieser automatisch in der rechten oberen Ecke Ihrer Website (sowohl auf der Start-, als auch auf allen Unterseiten). Der Altruja-Spendenbutton ist kostenlos in Ihrem Tool mit inbegriffen.

Möchten Sie den Spendenbutton oder Ihr Spendenformular individuell in Ihre Website integrieren, folgen Sie den Schritten in “Wie binde ich Altruja individuell auf meiner Website ein?”.

Zur Einbindung der Altruja Tools auf individuelle Unterseiten Ihrer Wordpress Website:

Um mehr hierzu zu erfahren klicken Sie bitte hier.