Datenschutz in Ihrem Spendenformular

Seit dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union (EU).
Da wir immer wieder gefragt werden, wie Sie als Organisation agieren sollen, fassen wir die Möglichkeiten gerne zusammen.

 

Erstellen Sie eine Checkbox mit einem Link zu Ihrer Datenschutzerklärung im Spendenformular

Über die Zusatzfelder können Sie eine Checkbox als Pflichtfeld definieren und tragen Sie beim Namen des Feldes folgenden Inhalt ein:
Bitte akzeptieren Sie unsere <a href="https://www.altruja.de/datenschutz.html" target="_blank">Datenschutzbedingungen</a>.

Statt „https://www.altruja.de/datenschutz.html“ fügen Sie bitte den Link zu Ihrer Datenschutzerklärung ein!

Beispiel einer Checkbox zum Datenschutz im Spendenformular:

 


Warum ist die Checkbox zum Datenschutz als Pflichtfeld zu setzen?

Ein einfacher Verweis auf die Datenschutzregelungen der Einrichtung ist leider nicht ausreichend. Die Spender*innen müssen aktiv der Nutzung ihrer personenbezogenen Daten zur Verarbeitung der Spende zustimmen. Die aktive Zustimmung sollte zur Vereinfachung des Ablaufs idealerweise über eine Checkbox, die bewusst von der Spender*innen angeklickt wird, eingeholt werden.

 

Ergänzen Sie Ihre Datenschutzerklärung mit der Nutzung von MyAltruja

Zudem sollten Sie in Ihrer Datenschutzerklärung den Hinweis integrieren, dass Sie eine Online-Fundraising-Software zur Spendenerhebung nutzen und mit Altruja zusammenarbeiten. Verweisen Sie gerne auf unsere Datenschutzerklärung: https://www.altruja.de/datenschutz.html

 

Mit Altruja gewährleisten wir höchsten Datenschutzstandard. Kurz: Sie sind auf der sicheren Seite.
Bei Fragen rund um das Thema Datenschutz wenden Sie sich gerne an support@altruja.de