Stripe: Wie richte ich die SEPA-Lastschrift als Zahlungsmethode ein?

Dies ist ein Beispiel für die Anmeldung in der Schweiz. Falls Sie keine Schweizer Organisation sind, wählen Sie unter Land Ihr Land aus.
Mit diesen Schritten können Sie erfolgreich ein Stripe Konto erstellen, und die SEPA-Lastschrift als Zahlungsmethode für Ihre Spender einrichten.

Schritt 1

Registrieren Sie sich hier.

Wählen Sie aus dem Menü den Punkt Activate your Account aus. 

Wählen Sie das Land Schweiz aus und geben Sie eine kurze Beschreibung Ihrer Organisation ein. 

 

Schritt 2: 

Unter den Account Details wählen Sie Stiftung/Verein aus.

Geben Sie die Daten Ihrer Organisation an (Unternehmensnummer, Adresse und Webseite).

 

Schritt 3: 

Für eine schnelle Freischaltung braucht Stripe einige Daten des Bevollmächtigten Ihrer Organisation.

Falls sich der/die Bevollmächtigte in diesem Schritt nicht mit Facebook/LinkedIn oder Google verifizieren kann, kann es sein, dass Stripe nachträglich eine Kopie Ihres Personalausweises braucht. 

Zudem benötigt Stripe die AHV Nummer (In Deutschland und Österreich ist das die Sozialversicherungsnummer), das Geburtsdatum sowie die private Adresse des Bevollmächtigten Ihrer Organisation zur Zertifizierung für eine schnellstmögliche Freischaltung. 

Schritt 4: 

Klicken Sie in Ihren Einstellungen auf "Payment methods" bzw. Zahlungsmethoden.
Dann erscheint eine Liste, aus der Sie dann die SEPA (direct debit) aktivieren können, wie in dem Bild unten dargestellt.

 



Nach dem Sie die Anfrage gesendet haben (es müssen noch ein paar Daten angegeben werden, wie Bankverbindung etc.) dann nehmen Sie Kontakt zu Stripe auf. 

Für die Aktivierung der SEPA Lastschrift müssen zuerst regelmäßige Kreditkartenspenden über 30 Tage eingegangen sein, damit Sie sich mit Ihrem Account für die SEPA Möglichkeit qualifizieren. Uns wurde vom Support Team bestätigt, dass Sie gerne auch eine individuelle Prüfung der SEPA Nutzung auf Anfrage machen und Sie die Chance auf eine schnelle Freischaltung haben. Dafür melden Sie sich über das Kontaktformular bei Stripe, da Sie dann authentifiziert sind und Stripe die kontospezifischen Informationen vorliegen.

Schritt 5: 

Um nun Stripe mit Altruja zu verknüpfen, klicken Sie links im Menü auf API und kopieren Sie sich den Live Secret Key. Achtung: Achten Sie wirklich darauf, dass es der Live Secret Key ist, dieser fängt immer mit sk_live_ an. 

Schritt 6:

Integrieren Sie nun den Live Secret Key. Klicken Sie hierzu in MyAltruja auf Ihren Organisationsnamen um auf den Menüpunkt Zahlungsmittel navigieren zu können.


Über + Weitere Zahlungsmittel hinzufügen können Sie Stripe hinzufügen. 


Wenn Sie nun auf Konfigurationsschlüssel hinzufügen klicken, öffnet sich ein Pop Up Fenster. Hier können Sie den Key eingeben.

Klicken Sie auf Speichern! Das war´s auch schon, Ihr Stripe Account ist vollständig eingerichtet!

😊